Wohnhaussanierung – Hameln

  • Sanierung eines Wohnhauses in Hameln nach dem Energiesprong-Konzept im Netzero-Standard. Durch die Verwendung von vorgefertigten Holzrahmenbauelementen mit eingebauten Fenstern, Lüftungsanlagen sowie der fertigen Fassade verkürzt die Bauzeit erheblich. Die Montage der Elemente erfolgte durch die Bauunternehmung J. Brinkmann GmbH aus Oberhausen, Essen, Ruhrgebiet, NRW.

    Sanierung eines Wohnhauses in Hameln nach dem Energiesprong-Konzept im Netzero-Standard. Verwendung von vorgefertigten Holzrahmenbauelementen mit eingebauten Fenstern, Lüftungsanlagen sowie der fertigen Fassade verkürzt die Bauzeit erhbelich bei gleichzeitiger Erhöhung der Ausführungsqualität. Nach der erfolgten Sanierung erreicht das Wohngebäude einen Passiv-Haus-Standard. Die Montage der Elemente wurde übernommen von der Bauunternehmung J. Brinkmann GmbH aus Oberhausen, Essen, Ruhrgebiet, NRW

  • Sanierung von Wohnhäusern in Hameln, Niedersachsen nach dem Energiesprong-Konzept im Netzero- Standard. Durch die Verwendung von vorgefertigten Holzrahmenbauelementen mit eingebauten Fenstern, Lüftungsanlagen sowie der fertigen Fassade verkürzt sich die Bauzeit erheblich. Die Montage der Elemente erfolgte durch die Bauunternehmung J. Brinkmann GmbH aus Oberhausen, Essen, Ruhrgebiet, NRW.

    Sanierung eines Wohnhauses in Hameln nach dem Energiesprong-Konzept im Netzero-Standard. Verwendung von vorgefertigten Holzrahmenbauelementen mit eingebauten Fenstern, Lüftungsanlagen sowie der fertigen Fassade verkürzt die Bauzeit erhbelich bei gleichzeitiger Erhöhung der Ausführungsqualität. Nach der erfolgten Sanierung erreicht das Wohngebäude einen Passiv-Haus-Standard. Die Montage der Elemente wurde übernommen von der Bauunternehmung J. Brinkmann GmbH aus Oberhausen, Essen, Ruhrgebiet, NRW

  • Sanierung eines Wohnhauses in Hameln nach dem Energiesprong-Konzept im Netzero-Standard. Durch die Verwendung von vorgefertigten Holzrahmenbauelementen mit eingebauten Fenstern, Lüftungsanlagen sowie der fertigen Fassade verkürzt die Bauzeit erheblich. Die Montage der Elemente erfolgte durch die Bauunternehmung J. Brinkmann GmbH aus Oberhausen, Essen, Ruhrgebiet, NRW.

    Sanierung eines Wohnhauses in Hameln nach dem Energiesprong-Konzept im Netzero-Standard. Verwendung von vorgefertigten Holzrahmenbauelementen mit eingebauten Fenstern, Lüftungsanlagen sowie der fertigen Fassade verkürzt die Bauzeit erhbelich bei gleichzeitiger Erhöhung der Ausführungsqualität. Nach der erfolgten Sanierung erreicht das Wohngebäude einen Passiv-Haus-Standard. Die Montage der Elemente wurde übernommen von der Bauunternehmung J. Brinkmann GmbH aus Oberhausen, Essen, Ruhrgebiet, NRW

  • Sanierung eines Wohnhauses in Hameln nach dem Energiesprong-Konzept im Netzero-Standard. Durch die Verwendung von vorgefertigten Holzrahmenbauelementen mit eingebauten Fenstern, Lüftungsanlagen sowie der fertigen Fassade verkürzt die Bauzeit erheblich. Die Montage der Elemente erfolgte durch die Bauunternehmung J. Brinkmann GmbH aus Oberhausen, Essen, Ruhrgebiet, NRW.

    Sanierung eines Wohnhauses in Hameln nach dem Energiesprong-Konzept im Netzero-Standard. Verwendung von vorgefertigten Holzrahmenbauelementen mit eingebauten Fenstern, Lüftungsanlagen sowie der fertigen Fassade verkürzt die Bauzeit erhbelich bei gleichzeitiger Erhöhung der Ausführungsqualität. Nach der erfolgten Sanierung erreicht das Wohngebäude einen Passiv-Haus-Standard. Die Montage der Elemente wurde übernommen von der Bauunternehmung J. Brinkmann GmbH aus Oberhausen, Essen, Ruhrgebiet, NRW

Projektbeschreibung

Wohnhaussanierung in Hameln – Energiesprong-Fassade

Projekt: Pilotprojekt in Deutschland – Sanierung eines Wohnhauses nach dem Energiesprong-Konzept im Netzero-Standard

Fotos: Ecoworks GmbH, Berlin

Fertigstellung: 2021

Generalübernehmer: Ecoworks GmbH, Berlin

Montage: J. Brinkmann Bauunternehmung GmbH, 45359 Essen / 46047 Oberhausen

Leistungen: Montage der vorgefertigten Holzrahmenbauelemente mit eingebauten Fenstern, Lüftungsanlagen sowie der ebenfalls vorgefertigten Holzfassade.

Herausforderungen: Maximaler Vorfertigungsgrad, Lasteinleitung mit Stahlträgern in die Bestandswände. Besonders exakte Montage und Abstimmung auf den auf den Bestand.

 

Links

Deutsche Energie-Agentur: https://www.dena.de/startseite/
energie sprong: https://bit.ly/38KvCoq

Back to Top